Häckselaktion in Hainhofen und Neusäß 4/2017

Am Samstag 8.4.17, eine Woche vor Ostern, wird in Hainhofen wieder gehäckselt. Die Aktion zur Zerkleinerung von Obstbaum-, und Strauchschnitt wird seit fast 30 Jahren von den Grünen und Mitgliedern des Bund Naturschutz durchgeführt. In der Karwoche wird dann in den anderen Ortsteilen von Neusäß nach telefonischer Rücksprache gehäckselt.

Zerkleinert wird Baum- und Strauchschnitt bis zu einem Durchmesser von 10 cm. Das Häckselgut verbleibt bei den Gartenbesitzern und eignet sich zum Mulchen und zur Lockerung des Kompostes. Das Häckselmaterial muss gut zugänglich gelagert sein, denn der Häckler wird von einer Zugmaschine angetrieben und bewegt.

Ergänzende Informationen gibt es bei Hannes Grönninger über das Internet unter http://www.groenninger.wordpress.com

Anmeldungen ab 10. April unter der Telefonnummer 6503081, Fax 6503082

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: